Betrug auf den ersten Spielautomaten

Die Besitzer der ersten Spielautomaten sind schnell klar gekommen, dass die Spieler täuschen können. Also am Ende des XIX Jahrhunderts Glücksspiele haben keine große Gewinne erhalten.

vintage slots

Die ersten Geldspielautomaten wurden in den Bars von New York erstellt, von Ihnen damals haben noch keine Münzen geschüttet. Gewinne gab der Barkeeper oder ein Wirt der Gaststätte aus. Obwohl ursprünglich Slots einen Gewinn bringen sollten, aber den Besitzern der Apparate schien der Einkommen viel zu klein. Und Sie fanden einen einfachen Weg – nur gezogen haben, ist der Spielautomat zwei Karten, Dienstalter von zehn bis ass, um гем, aber den Besitzern der Apparate Einkommen schien viel zu klein. Und Sie fanden einen einfachen Weg – die Besitzer haben aus dem Spielautomat 2 hochwertige Karten gezogen, um Glücksspiele wenige Kombinationen sammelten. Sie bemerkten, dass wenn man die Herz-Bube und Pik-zehn ziehten, dann fallen die große Gewinne deutlich seltener.

In jener Zeit haben erschienen die Lieblings-Automaten, wo einfach alle Karten an Ihrem Platz waren, und Sie nach extra Algorithmus arbeiteten. Jetzt Gewinn auf den Slots steuert die Elektronik, in der Regel gibt Automatenspiel von 92 % bis 98,5 % aus. Und die Hersteller der Spielautomaten, um nicht Ihren Ruf unter den Spielern zu verlieren, schützen komplexen Programmcode-Verschlüsselung – in der Folge die Spieler ziemlich oft reißen große Jackpots in Online Casinos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.